Gruppentraining

Gruppentraining

Damit aus Hund und Mensch ein Team wird, das sich aufeinander verlassen kann, müssen beide Vertrauen zueinander haben und die Aufgabenverteilung in dieser Beziehung verstehen.

In der Gruppe wird das Training nochmal erschwert, aber mit nachhaltigem Lernerfolg.


Gruppenarbeit - Erziehung...aber anders!

Mit diesem Gruppentraining biete ich eine besondere Art des Hundetrainings. Der Mensch bringt seinem Hund neben den klassischen Signalen wie "Sitz, Platz & Bleib", auch Elemente aus Trickdogging, Gehirnjogging und Nasenarbeit bei. Durch die Kombination dieser Elemente mit „Distanzarbeit“ entwickelt sich im Lauf des Trainings ein aufmerksamer und lenkbarer Hund, der Spaß an der Kommunikation und der Arbeit mit seinem Menschen hat. Durch die Anwesenheit von anderen Hunden lernen die Vierbeiner problemlos und spielerisch mit Artgenossen umzugehen. Ganz ohne Druck motivieren wir die Hunde auch bei Ablenkung mitzuarbeiten.

Was erwartet dich?

  • erlernen oder vertiefen der klassischen Kommandos wie z.B.: „Sitz, Platz & Bleib“
  • Kommandos aus dem Bereich „Trickdogging“
  • Denksportaufgaben
  • Nasenarbeit und Schnüffelspiele
  • Markertraining

Ziele des Trainings

  • geistige und körperliche Auslastung
  • Steigerung der Akzeptanz des Hundehalters
  • bessere Kommunikation zwischen Mensch und Hund
  • Verbesserung der Aufmerksamkeit des Hundes und vermehrte Fokussierung auf den Hundehalter
  • Steigerung des Selbstbewusstseins und Förderung der Entscheidungsfähigkeiten des Hundes
  • und vor allem….Spaß am Training für Hund UND Mensch.
Das Gruppentraining ist auch eine sinnvolle und abwechslungsreiche Ergänzung zum Einzelunterricht. Die Teilnehmerzahl beträgt maximal 5 Personen pro Trainingsstunde.

Welpenschule "Lernen für die Zukunft"

In der Welpenschule wird die richtige Verhaltens- und Wesensentwicklung des Hundes gefördert und gesteuert. In kleinen Gruppen von 4-6 Welpen wird spielerisch Wichtiges erlernt.

Lehrninhalte

  • Sozialverhalten mit Artgenossen
  • Der vertrauensvolle und sicherere Umgang mit Menschen
  • Eine sorgsame Gewöhnung an Umweltreize
  • erste wichtige Kommandos

Welpenschule